Anna Blume Bootcharter

Gewässer im südlichen und westlichen Brandenburg

Übersicht
Übersichtskarte
Revier (Norden)
Revier (Mitte)
Revier (Berlin)
Revier (Süden)
Detailkarte
Spreeland
Havelland

Spreeland und Havelland
Direkt vor der Tür unseres Hafens: zwei Binnenreviere, von denen jedes seinen ganz eigenen Zauber hat.

Der Dahme und ihren Flusshaffen folgt man auf Fontanes Spuren bis zum Wasserkreuz Prieros. Von hier aus kann man noch ein Stück weiter den Oberlauf der Dahme befahren, das mondäne Bad Saarow anlaufen oder Kurs auf das stille Teupitz nehmen.

Oder es geht über den Teltowkanal nach Potsdam. Dann liegt das liebliche Havelland vor Ihnen. Einsteins Refugium Caputh, das Inselstädtchen Werder und schließlich die Wasserstadt Brandenburg - ein Traumrevier. Unterhalb von Brandenburg zweigt der Elbe-Havel-Kanal ab. Die Havel fließt ruhig und breit (und praktisch frei von Berufsschifffahrt) weiter bis zu ihrer Mündung in die Elbe bei Havelberg, wo man den mächtigen Dom bewundern kann.
Anna Blume Bootcharter | Bootsurlaub und Yachtcharter | Brandenburg, Berlin und Mecklenburg